Petra Bahr

Mein Abendland

Eine Reise zu den kulturellen und religiösen Ursprüngen unserer Gesellschaft

>>Petra Bahr will das Abendland retten, aber richtig!

>>Auf ihrer Reise erinnert sie an Haltungen und Ideen, die es gegen die Untergangspropheten zu verteidigen gilt.

Format:
Buch

ISBN:
978-3-946905-03-5

Preis:
16,99

Inhaltliche Beschreibung:

»Das Abendland ist das Reich des immerwährenden Fragens und Suchens nach Wahrheit. Es ist nicht alles gleich gültig. Und es ist nicht alles nur eine Frage der Perspektive.« Petra Bahr

Petra Bahr will das Abendland retten, aber richtig! Sie will es nicht denen überlassen, die es als politischen Kampfbegriff gegen die freie Gesellschaft und die demokratische Ordnung missbrauchen. Auf ihrer Reise zu den geistigen Quellen unserer Gesellschaft erinnert sie an Haltungen und Ideen, die es gegen die Untergangspropheten zu verteidigen gilt.

Petra Bahr ist seit 2017 Regionalbischöfin in Hannover. Die Theologin und Philosophin hat über Immanuel Kant promoviert und war lange Kulturbeauftragte des Rates der EKD. Sie ist Autorin mehrerer Bücher und hat seit vielen Jahren eine Kolumne bei Christ und Welt in der ZEIT.